Webinar: Adobe Experience Cloud

Thema 1 - Kundenerlebnisse sind die neue Währung

Kunden kaufen Erlebnisse, keine Produkte. Kundenerlebnisse gewinnen weiter an Bedeutung: Marken müssen sich hierbei nicht länger nur im jeweils eigenen Markt/Vertical beweisen, sondern werden vom Kunden zunehmend mit allen verfügbaren Experiences verglichen. Auch die Grenzen zwischen B2B und B2C Marketing verschwinden, letztendlich geht es um menschliche Beziehungen und deren Pflege. Wie kann man den steigenden Ansprüchen auch bei hoher Skalierung gerecht werden? Wie kann KI dabei unterstützen und wie lassen sich zunehmend erfahrene/anspruchsvolle Kunden noch überraschen und vor allem: binden?

Referent: Hartmut König, Head of Solutions & Strategy /CTO Central Europe bei Adobe

 

Thema 2 - Datengetriebenes Marketing am Beispiel DVAG und Adobe Experience Cloud

Digitales Marketing ist heute kein reines Bauchgefühl mehr, sondern getrieben von Zahlen und Fakten. Unser Kunde will bei der Weiterentwicklung und dem Ausbau seiner Experience Plattform, und den dort verwalteten Internetseiten (ca. 17.000), nicht mehr nur auf subjektive Meinungen bei der Weiterentwicklung angewiesen sein. Er will stattdessen anhand von KPIs, also harten Fakten, wissen was ein mehrwertschaffender Schritt bei der Plattformerweiterung ist. Diese harten Fakten erzeugen wir auf Basis der Adobe Experience Cloud. In diesem Projekt kommen die Produkte AEM, Analytics und Target zum Einsatz. Der Vortrag wird einen Überblick über die Anfänge bis hin zum aktuellen Stand beschreiben, vor allem auch Hindernisse aufzeigen, und einen kleinen Einblick in die Zukunft des Projektes gewähren.

Referent: Philipp Tolstych, System-Architekt bei pro!vision - a diva-e Company

 

Jetzt zum Webinar anmelden



Die Referenten

Hartmut König: Hartmut König ist ausgewiesener Experte für digitales Marketing, Customer-centric IT und effiziente Transformationsprozesse im Unternehmen. Seine Vision ist es, die neuen Möglichkeiten aktueller und zukünftiger Technologien in Zeiten digitaler Transformation in begeisternde Kundenerlebnisse zu übersetzen. Seine Karriere bei Adobe begann Hartmut König bereits 2004 und ist heute als Head of Solutions & Strategy und als Chief Technology Officer Central Europe für die Lösungen der Experience Cloud verantwortlich. Neben seiner langjährigen Erfahrung in der Beratung und im Projektmanagement ist Hartmut König Experte für digitale Transformation und begleitet seit 2011 aktiv den Adobe Transformationsprozess. In rund 15 Jahren bei Adobe bekleidete Hartmut König diverse leitende Positionen und verantwortete Projekte in den Bereichen Consulting, Pre-Sales Solutions Consulting und als Director des Specialist Sales Team. In dieser Zeit sammelte er vielfältige praktische Erfahrungen mit der Umsetzung komplexer Software Projekte und legte frühzeitig einen Fokus auf die Themen User Experience und Customer Experience. Weitere wichtige Stationen seiner Karriere waren m+s Elektronik AG, Objective Software und SDL.

Philipp Tolstych: 35 Jahre aus Frankfurt a.M. System-Architekt bei pro!vision - a diva-e Company im Bereich Adobe Experience Cloud (AEC) und Java Web. Philipp Tolstych beschäftigt sich seit bereits gut fünf Jahren mit Marketing Automation Themen. Den Einstieg hat er dort als Entwickler im Bereich Adobe Experience Manager (AEM) gefunden. Durch weitere Kundenprojekte kam er in Kontakt mit anderen Produkten der AEC.

Torsten Green: Die Tech-Branche trieb Torsten Green, Founder und CTO von diva-e Platforms, schon früh zu Höchstleistungen an. Der gebürtige Kalifornier studierte International Marketing, bevor er sich beruflich für einige Jahre mit Apple-Produkten beschäftigte - und zwar in München. Noch während er Datenbanken programmierte, gründete er die Internetagentur zeros + ones. Programmierung, Personalverantwortung und große Kundenaccounts waren fortan sein Geschäft. Seit 2016 ist er bei diva-e Platforms der Verantwortliche für die CTO Themen und insgesamt ca. 350 Mitarbeiter an 8 Standorten.

Simon Buß: Seit 2000 beschäftigt sich Simon Buß mit dem Internet und seinen Technologien. Zunächst als selbstständiger Programmierer. Dann auch im Rahmen seines Studiums der Medieninformatik von 2001 bis 2005. Anschließend arbeitete er bei der gedas Deutschland Gmbh und der T-Systems International im Bereich Web Content Management als Software-Entwickler und Berater. Von 2009 bis 2013 führte er als Teamleiter den Bereich Web Content Management der Volkswagen Financial Services AG. Während dieser Zeit absolvierte er ein berufsbegleitend ein MBA-Studium. Seit 2013 ist er im Management der pro!vision GmbH tätig und beschäftigt sich hier vordringlich mit den Themen Account Management, Vertrieb und Organisationsaubau.

 

 
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.