Visuelle Technikkommunikation: Bildanleitungen entwickeln (2 Tage)

Fotos, Grafiken und Animationen – wie können Sie mit Bildern Anleitungen optimieren und Texte ersetzen? Ein Workshop mit praktischen Übungen sowie vielen Beispielen aus der Elektronischen Dokumentation.

Das Seminar führt die Teilnehmer umfassend in diesen stark wachsenden Bereich der Technischen Dokumentation ein - in Theorie und Praxis. Interessant zu wissen: Die Lerninhalte werden im deutschsprachigen Raum ausschließlich durch unseren Dozenten Thomas Emrich vermittelt. Seine über 30-jährige Praxis in der Entwicklung und Umsetzung von bildorientierten Konzepten sowie die Zusammenarbeit mit Wissenschaftlern machen dieses Seminar einzigartig.

nteressierte aus der Technischen Dokumentation erhalten Antworten auf die folgenden zentralen Fragen:
Welche Arten von Bildern und Bewegtbildern gibt es?
Wann ist der Einsatz von Bildern und Bewegtbildernsinnvoll?
Welche Methoden und Medien für Bildanleitungen können eingesetzt werden?

Tag 1
  • Vorstellung und Vergleich der Arten von Bildern in der Technischen Dokumentation
  • Grundlagen zur nutzergerechten Anleitung mit Bildern
  • Grenzen der Informationsvermittlung mit Bildern
  • Diskussion und gemeinsame Analyse von bildorientierten Anleitungskonzepten
  • Übungen in Teamarbeit zu allen Theorieblöcken
Tag 2
  • Übungen in Teamarbeit: Teil einer Bildbedienungsanleitung entwickeln
  • Piktogramme für die Technische Dokumentation
  • Übungen zur Entwicklung von Piktogrammen
  • Große Übung in Teamarbeit: eine komplette Montageanleitung am konkreten Produkt entwickeln
Zielgruppe

Das Seminar richtet sich an Technische Redakteure, Illustratoren, Grafikdesigner, die technische (handlungsorientierte) Grafiken/Bildanleitungen konzipieren und erstellen wollen.
Jeder Teilnehmer erhält eine ausführliche Seminardokumentation in Form eines Handbuchs und zum Abschluss ein Teilnehmerzertifikat.

Voraussetzungen

Das bringen Sie mit
  • Eigener Laptop
Anmeldefrist

Bitte melden Sie sich bis spätestens zwei Wochen vor dem Termin an, damit ein reibungsloser Ablauf gewährleistet werden kann.
Sollten Sie diese Frist versäumen, ist in Ausnahmefällen eine Anmeldung auf Anfrage möglich.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.