(virtueller) PagerDuty Summit EMEA

PagerDuty, die Orchestrierungs-Plattform für Digital Operations, zeigt auf seinem virtuellen PagerDuty Summit EMEA, wie die digitale Transformation in Organisationen maßgeblich beschleunigt werden kann. Am 30. Juni 2020 können sich dort DevOps-Teams und IT-Führungskräfte über Modern Incident Response Management in Echtzeit informieren.

Unabhängig davon, ob IT Experten die digitale Transformation in ihrem Unternehmen vorantreiben oder eine DevOps-Kultur aufbauen wollen, bietet die kostenfreie, virtuelle Veranstaltung einen umfassenden Überblick über Modern Incident Response Management und Digital Operations.

Besonderes Highlight: Patrick Debois, Mitbegründer der DevOps-Bewegung, wird in seiner Keynote über die neuesten DevOps-Trends referieren, die von Unternehmen mit hohem Digitalisierungsgrad erfolgreich umgesetzt werden.

Mehr Information und Anmeldung unter: https://summit.pagerduty.com/london

Bitte beachten Sie, dass die Möglichkeit, die Inhalte auf Abruf zu konsumieren, ausschließlich registrierten Teilnehmern vorbehalten ist.

 
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.