Validation of radar-based autonomous driving functions under electromagnetic influences

The development of new ADAS functions with key sensors, which are unaffected by the weather or the light, demands the highest speeds and the utmost precision to guarantee its reliable function at any time. The development of partially or fully autonomous functions on the way towards the Level 3 (and beyond) capabilities defined by the Society of Automotive Engineers (SAE), is followed by larger challenges, greater liability and more difficult validation. 
A new trend for addressing this is the improved EMC testing process in order to ensure that radar sensors operate under different EMC stress tests, according to their specification.

In this webinar you will:
  • Understand key requirements for testing key radar functionalities under EMC stress
  • Learn about different ways of performing these tests in an EMC test environment
  • Get an overview of Rohde & Schwarz solutions
  • See results from successful field trials
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.