The Beauty of Pair Programming

Christian Aschoff, IT Consultant der BROCKHAUS AG
Pair Programming als Teil des XP Werkzeugkastens fristet in der Entwickler Community ein ähnliches Schicksal wie TDD: Alle reden drüber, alle finden es "irgendwie gut", aber die wenigsten wenden es tatsächlich in der täglichen Arbeit an. Dafür kann es viele Gründe geben, sowohl aus dem Team heraus, als auch durch äußere Einflüsse gesteuert.

Im Talk von Christian Aschoff auf den Magdeburger Developer Days schauen wir auf die unterschiedlichen Spielarten des Pair Programming. Der Senior Softwareentwickler beleuchtet die Ansätze mit ihren Vor- und Nachteilen und geht auf die verschiedenen Entwickle-Typen ein. Drüber hinaus spricht er über das nötige Mindset im Team und warum Pair Programming agiles Arbeiten ideal ergänzen kann.

Abgerundet wird die Session durch einen ehrlichen Blick auf die Ängste und Vorurteile gegenüber dem Pair Programming, und wie diesen begegnet werden können.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.