Testeffizienz steigern - clever automatisieren!

Virtuelles Event zur intelligenten Automatisierung

Marktstudien wie der World Quality Report zeigen: Effiziente Qualität über den gesamten Lebenszyklus hinweg bedarf einer Testautomatisierung.

Testautomatisierung als stetig wachsender Trend bringt dabei etliche Herausforderungen mit sich. Wir zeigen Ihnen in diesem Webcast praxisnah auf, wo hier Herausforderungen liegen und wie Sie Fehler rechtzeitig erkennen können.

Doch clevere Automation kann mehr! Wir zeigen mit unserem neuen Ansatz ADA (Artificial Data Amplifier) auf, wie Testdaten mithilfe Künstlicher Intelligenz (KI) basierend auf realen großen Datensätzen generiert werden können.

Wir richten unser Networking-Event virtuell aus und laden alle Interessierten sehr herzlich ein. Die Teilnahme ist für Sie kostenfrei.

Testeffizienz steigern - clever automatisieren!

Agenda

Dienstag, 23.6.2020, 10.00 - 11.30 Uhr


Wie geht clevere Automatisierung?
  • Kurze Einführung ins Thema

Continuous Test Automation
  • Testautomatisierung, Testaufgaben und Teststufen vom Unit- bis zum GUI-Test
  • Erfolgsfaktoren für eine effiziente und nachhaltige Testautomation
  • Vorstellung Automationstoolchain basierend auf einer konkreten Web/App Automatisierungslösung mit CI-Integration
  • Case Study: Automatisierung eines konkreten Testfalls 
  • plus Demo: Ausführung eines Testfalls

ADA - Artificial Data Amplifier
  • Typische Herausforderungen: Die passenden Daten zur richtigen Zeit – effizient und compliant!
  • KI-basierte Lösung ADA: Anlernen mithilfe von Produktionsdaten; Erzeugung zufälliger synthetischer Daten, die Struktur und Anomalien der Produktionsdaten reproduzieren
  • Case Study eines Kunden aus dem internationalen Gesundheitswesen
  • plus Demo: Synthetisierung eines Datensatzes auf Grundlage von hypothetischen Kundendaten

Wrap-Up, FAQ & Verabschiedung
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.