QR-Code für die aktuelle URL

Event ID: 24643

TAE – Technische Akademie Esslingen e.V. An der Akademie 5 73760 Ostfildern, Deutschland http://www.tae.de

Entwicklung von Nachwuchsführungskräften

Zukunftssicherung des Unternehmensertifiziert.

Zu den strategischen Aufgaben des Personalmanagements zählt die gezielte und bedarfsorientierte Förderung und Bindung von Leistungsträgern, die sich aufgrund ihrer Persönlichkeit und ihrer Zusammenarbeit mit anderen als Nachwuchsführungskräfte empfehlen.
Diese Gruppe der sogenannten High Potentials ist für ein Unternehmen von zentraler strategischer Bedeutung. Von ihnen wird erwartet, dass sie zukünftig wichtige Führungsaufgaben übernehmen können. Heute tragen sie durch ihre typischen Stärken, zum Beispiel Motivation, Anspruchsniveau, Innovationskraft und Veränderungsbereitschaft, zum Erfolg der Organisation bei und liefern einen wesentlichen Beitrag zur Zukunftssicherung des Unternehmens.
Zudem ist die Entwicklung ihrer Potenziale insbesondere in den Bereichen Durchsetzung, Initiative und Führungsanspruch für die erfolgreiche Bewältigung der zukünftigen Anforderungen an Führungs- und Fachaufgaben bedeutsam.
Ferner wirkt das Förderprogramm frühzeitig dem durch den demografischen Wandel verursachten Nachwuchs- und Fachkräftemangel entgegen und erhält langfristig die Lernfähigkeit und Lernbereitschaft der Mitarbeiter auf einem hohen Niveau.

Ziel der Weiterbildung

Im Rahmen des Lehrgangs sollen systematisch die Talente dieser High Potentials im Lichte der zukünftigen Anforderungen durch gezielte Fördermaßnahmen entwickelt werden. Zielsetzung des Lehrgangs ist es, die heute und in der Zukunft wesentlichen Elemente eines wirksamen und zielorientierten Kooperations- und Führungsverhaltens im Unternehmen aufzuzeigen und zu vermitteln. Die innere Motivation, das Mitdenken und die Eigenverantwortlichkeit aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sollen somit gefördert werden.
Als Personen gewinnen sie an Verständnis für die Führungsaufgaben im Unternehmen, Verständnis für die Motive anderer und selbst an Format und Substanz. Sie können mit eigenen Energien umgehen und tragen in ihrem Bereich zur Motivation, Belastbarkeit und
Zielorientierung der jeweiligen Fachbereiche bei. Die persönlichen Fähigkeiten im Umgang mit schwierigen Situationen und Personen werden durch ein systematisches Programm aufgebaut und gefördert. Am Ende des Lehrgangs kennen die Teilnehmer die wesentlichen Vorgehensweisen, um Aufgaben über das Fachliche hinaus erfolgreich zu strukturieren und zu lösen. Sie können diese Konzepte in ihrer eigenen Praxis umsetzen und die besprochenen Tools wirksam einsetzen.

Ziele des Programms sind insbesondere:
> Potenziale systematisch durch gezielte Fördermaßnahmen entwickeln
> sich selbst als Persönlichkeit erkennen und sich selbst führen können
> sich selbstbestimmt und eigenverantwortlich weiterentwickeln
> Führungsaufgaben und Führungsverhalten bewusst steuern
> Erfolgsfaktoren Durchsetzung, Initiative und Führungsanspruch individuell fördern
> aktuelle Aufgaben und Situationen angemessen und innovativ bearbeiten
> mögliche negative Entwicklungen frühzeitig unterbinden

Sie erhalten Qualität

Das Qualitätsmanagementsystem der Technischen Akademie Esslingen ist nach DIN EN ISO 9001 und AZAV zertifiziert.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.
Wichtiger Hinweis:

Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH gestattet.

unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH 2002–2022, Alle Rechte vorbehalten

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.