Stimm- und Sprechtraining online

Von der „Inszenierung“ vor der Kamera über körpersprachliche Präsenz, sympathische Stimmführung, stressfreien Atem, hörerfreundliches Tempo bis hin zur prägnanten Artikulation erzielen Sie in diesem Seminar eine deutlich geschärfte Achtsamkeit und eine bemerkenswert optimierte Wirkung.

Ihr Nutzen

Nicht erst seit der Corona-Pandemie müssen wir immer mehr über Telefon- und/oder Videokonferenzen mit anderen kommunizieren. Das gilt für Gespräche mit Kunden und den eigenen Kollegen genauso, wie für Videomeetings mit vielen internen oder auch externen Teilnehmern. Vielen fehlt es dabei an Erfahrungen, wie auch unter diesen verschärften Bedingungen die eigenen Stärken gewinnend eingesetzt werden können.

In diesem Online-Seminar trainieren Sie, wie ein überzeugender Auftritt auch online gelingen kann. Ein Schwerpunkt liegt dabei auch auf den stimmlich-sprecherischen Möglichkeiten. Sie lernen anhand praktischer Übungen das Zusammenspiel von Kör­perspannung, Atmung und Artikulation kennen und erfahren, wie es sich zum Beispiel auf den Stimmklang auswirkt.

Per Live-Training und Eigenarbeit erhalten Sie wichtiges Hintergrundwissen zum Einsatz der Sprech­stimme und des Sprechausdrucks. In vielen praktischen Übungen können Sie unter Anleitung des Referenten verschiedene Methoden selbstständig ausprobieren und trainieren. Sie erhalten dabei reihum per Video und Audio individuelle Rückmeldungen vom Dozenten.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.