Steckverbinder

Steckverbinder werden in allen Elektronikprodukten eingesetzt, egal ob es sich dabei um Industrieelektronik, Unterhaltungselektronik, Geräte der Kommunikations-, Medizin-, oder Verkehrstechnik handelt. Das Seminar behandelt Systemkonzepte, Technologien, Fertigungsprozesse und Qualitätsanforderungen von Steckverbindern. Es wird Basiswissen speziell für Steckverbinder aus den Bereichen Elektrotechnik, Lichtwellenleitern und Materialeigenschaften vermittelt. Themengebiete wie Normung und Qualifizierung sind ebenfalls Bestandteil des Seminars.

Inhalt des Seminars:
  • lösbarer elektrischer Kontakt
  • Anschlusstechnologien
  • Steckverbindergehäuse
  • Metalle und Kunststoffe
  • Fehlerbilder und Fehlerursachen
  • elektromagnetische Verträglichkeit
  • Basiswissen Elektrotechnik
  • Qualifizierung von Steckverbindern
  • Industriesteckverbinder
  • Koax-Steckverbindungen
  • Einpresstechnik bei Steckverbindern
  • Kabel und Kabelkonfektionierung
  • THR-Steckverbinder für SMD-Fertigungsprozesse
  • Kunststoffe für Steckverbinder
  • Kontaktwerkstoffe und Oberflächen
  • Elektrische Modellierung und Simulation von Steckverbindern
  • Hochstrom und Hochvolt Steckverbinder
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.