Statistische Versuchsplanung in der Praxis mit Minitab

Anhand praxisnaher Beispiele kann der Kursteilnehmer durch "Learning-by-Doing" verschiedene Versuchspläne zielorientiert erstellen und analysieren.

Die in der Minitab-Schulung "Faktorielle Versuchspläne mit Minitab" vermittelten Fähigkeiten werden vorausgesetzt und weiter vertieft.

Diese Schulung ist ein Minitab Certified Training.

"Statistische Versuchsplanung in der Praxis" entspricht folgendem von Minitab LLC zertifizierten Training: "DoE in Practice".

 

Kursinhalte:

Streuung analysieren:
  • Analyse der Streuung in einem faktoriellen Versuchsplan
  • Ermitteln der Faktoreinstellungen, die sowohl die Streuung der Antwortvariablen minimieren als auch den Sollwert der Antwortvariablen erfüllen
Bedeutung und Verwendung von Kovariaten:
  • Analysieren von Versuchsplänen unter Beachtung von Kovariaten
  • Erhöhen der Trennschärfe von Versuchsplänen durch das Einbinden von Kovariaten in das mathematische Modell
  • Analysieren eines geplanten Experiments bei vorhandener Wechselwirkung Faktor*Kovariate
Fehlende Versuchsergebnisse in der Versuchsplanung:
  • Bewerten des Effektes bei fehlenden Versuchsergebnissen
  • Identifikation von Ausreißern innerhalb der Versuchsergebnisse
  • Methoden und Techniken, um Versuchspläne mit fehlenden Messwerten dennoch zu analysieren
Schwer veränderbare Faktoren:
  • Vorgehensweise und Analyse von Versuchsplänen mit schwer veränderbaren Faktoren
Kostenoptimierung:
  • Effizientes und realitätsnahes Einbinden von Kosten in die Versuchsplanung
  • Analysieren eines zentral zusammengesetzten Versuchsplanes
  • Finden der besten Faktoreinstellungen für einen kostengünstigen und stabilen Prozess
Binäre Antwortvariablen:
  • Analysieren von Versuchsplänen mit attributiven Versuchsergebnissen mit Hilfe der logistischen Regression
Screening-Versuchspläne:
  • Vor- und Nachteile von Teilfaktoriellen, Plackett-Burman- und Definitiven Screening-Versuchsplänen
  • Erstellen und Analysieren Plackett-Burman- und Definitiven Screening-Versuchsplänen zur Identifikation der wesentlichen Einflussgrößen
Optimale Versuchspläne:
  • Mit dem Kriterium der D-Optimalität eine Auswahl von optimalen Versuchsplanpunkten aus einem Set von Versuchsplankandidaten in einem begrenzten Versuchsraum finden
  • Überprüfen von Versuchsplänen auf Orthogonalität
  • Auswahl eines optimalen Versuchsplanes nach dem Kriterium z. B. der A-, G- oder D-Optimalität
Taguchi-Versuchspläne (optional):
  • Diskussion des Alleinstellungsmerkmales der Taguchi-Methode
  • Erstellen und Analysieren von Taguchi-Versuchsplänen
  • Identifizieren der besten Faktoreinstellungen mit Hilfe von statistischen Zahlen und Grafiken
  • Statische und dynamische Taguchi-Versuchspläne
  • Zielgrößenoptimierung und Taguchi-Prognosemodelle
Kursdauer: 7 Stunden
Art: Präsenz- oder Online-Schulung
Sprache: deutsch
Material: englisch
Preis: 595,- € zzgl. MwSt. pro Teilnehmer
Voraussetzungen: Grundkenntnisse in Microsoft® Windows Kenntnisse, wie sie in den Schulungen "Minitab-Grundlagen" und "Faktorielle Versuchspläne mit Minitab" vermittelt werden
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.