Start der Weiterbildung "Wissenstransfer"

Mit Wissensmanagement eröffnen sich für jede*n Einzelne*n und die Organisation Potenziale, sich durch einen optimierten Umgang mit Daten, Information, Wissen und Lernen weiterzuentwickeln und für den permanenten Wandel gerüstet zu sein. Die Weiterbildung "Wissenstransfer in Theorie und Praxis" qualifiziert Praktiker*innen (mit und ohne Vorkenntnisse im Wissensmanagement) für die Moderation von Wissenstransfer-Prozessen in Organisationen. Neben dem Vorstellen von zentralen Theorie-Modellen über Methoden und Tools bis hin zur Implementierung, wird in den Veranstaltungen eine Reflexion und Übertragung in die eigene Arbeitsumgebung angestrebt.

Diese Weiterbildung vermittelt die Grundlagen des Wissensmanagement mit Theorie-Modellen und verschafft einen Überblick über Wissenstransfer-Methoden.

Alle Lerninhalte komplett in unserem Info-Flyer

Zielgruppe
Zielgruppe sind Mitarbeiter*innen aus wissensintensiven Organisationen und Unternehmen, die selbst die Rolle der Moderation im Wissenstransferprozess übernehmen wollen sowie Mitarbeiter*innen aus Personalmanagement, Personal- und Organisationsentwicklung
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.