Starkregenereignisse: Neue Anforderungen an Schachtabdeckungen

 

Schachtabdeckungen: mit auftriebsicheren Deckel, für den Hochwasserschutz, rückstausicher

Beschreibung:

Starkregenereignisse überlasten unsere Kanalisation immer häufiger. Dabei entsteht im Kanal Überdruck. Dieser drückt den Deckel von Schachtabdeckungen aus dem Rahmen. Die Folge: Die Deckel werden teilweise weggeschwemmt und die Schächte sind offen. Für Verkehrsteilnehmer und Rettungskräfte entsteht hierdurch ein große Gefahr.

Wir zeigen nachhaltig wirtschaftliche Lösungen für diese Eisatzbereiche.

Datum: 26.11.2020
Uhrzeit: 14.00 Uhr
Dauer: ca. 45 Minuten
Zielgruppe: Planer, Behörden, Bauunternehmen
Referenten: Alfred Fuchs (Senior Experte Schachtabdeckungen / Schächte / Abläufe)

Inhalt:
  • Analyse der Ist-Situation
  • Individuelle Lösungen
  • Interaktive Fragemöglichkeit und live-Beantwortung durch unser Expertenteam
Ihr Nutzen:
  • Sie lernen Vorteile verschiedener Lösungen kennen
  • Sie können künftig Schäden und wartungsintensive Maßnahmen vermeiden
Jetzt registrieren
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.