SCHOMERUS Gemeinnützigkeits-Check

Hiermit möchte ich Sie über die Angebote im Herbst 2020 informieren und Sie einladen, an den Online-Veranstaltungen von SCHOMERUS teilzunehmen. Auch ‚Nicht-Mandanten‘ sind ganz herzlich willkommen!

Am 16.09. findet in Berlin die FORUMs-Veranstaltung "SCHOMERUS Gemeinnützigkeits-Check" sowohl als Präsenzveranstaltung (mit Abstand, gut gelüftet und mit einer geringen Anzahl an Personen) als auch als ZOOM-Online-Übertragung statt. Es sind noch Plätze frei!

Jetzt anmelden: SCHOMERUS Gemeinnützigkeits-Check am 16.09.2020

Damit Sie stets auf dem aktuellen Stand sind, bietet Ihnen SCHOMERUS über die neu ins Leben gerufene Plattform vereinfacher.de Webinare für eine erfolgreiche und rechtssichere Führung Ihrer gemeinnützigen Organisation.

Die Praktiker von SCHOMERUS vermitteln ihr Fachwissen
  • in kompakter Form (60 Minuten)
  • für einen kleinen Beitrag (€ 29.00 inkl. USt.; für Vereinfacher-Premiummitglieder kostenfrei)
  • immer dienstags um 18.00 Uhr
Die Themen lauten wie folgt:
  • 15.09. Mitgliederversammlung in Corona-Zeiten
  • 22.09. Gemeinnützigkeit in Gefahr – wieviel darf man im Verein verdienen?
  • 29.09. Spenden und Sponsoring
  • 06.10. Steuern bei Vereinen – Basiswissen
  • 13.10. Steuern bei Vereinen – für Fortgeschrittene
  • 20.10. Gemeinnützigkeitssteuererklärung richtig ausfüllen
  • 27.10. Umsatzsteuer bei Vereinen
Detaillierte Informationen zu den Themen finden Sie auf der Veranstaltungsseite: Alle Vereinfacher-Webinare auf einen Blick >
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.