SAP Analytics Cloud (SAC) – Datengetriebene Analyse

Herzlich willkommen zum kostenlosen Webinar zum Thema SAP Analytics Cloud (SAC)!

Die neue Fülle an Daten und Informationen stellt Unternehmen aller Branchen vor Herausforderungen: Wie schaffe ich es, diese effizient und zielgerichtet als Basis für tragfähige Entscheidungen nutzbar zu machen? Die SAP Analytics Cloud (SAC) als cloudbasierte Analyselösung ermöglicht auch technisch wenig versierten Anwendern, Daten schnell und detailliert aufzubereiten, zu analysieren und zu visualisieren. Dabei verbindet sie BI-, Planungs-, Prognose- und erweiterte Analysefunktionen in einer einfachen Umgebung.

Bekommen Sie in diesem kurzweiligen Webinar einen Überblick über die Möglichkeiten der SAC: Was bietet das Tool und welchen Mehrwert bringt es Ihrem Unternehmen? Was bedeutet Self-Service BI für den Fachbereich mit SAC? Wie kann die SAC in die bestehende Systemlandschaft integriert werden?

Diese und weitere Fragen beantworten Ihnen die Zalaris Experten gerne in diesem 45-minütigen Webinar.

Zur Durchführung unserer Webinare nutzen wir GoToWebinar, Sie erhalten nach ihrer Anmeldung die Zugangsdaten per Mail.

Infos auf einen Blick
  • Thema des Vortrags: SAP Analytics Cloud (SAC) – Datengetriebene Analyse
  • Datum: Freitag, 22. Januar 2021, 09:00 - 09:45 Uhr
  • Speaker: Dirk Vahlkamp
Mehr zum Thema SAC finden Sie auf zalaris.de
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.