Quantitative Unternehmensplanung und Controlling

Nachfrageorientierte Lösungen. Viele Märkte sind dynamisch und ändern sich immer schneller. Unter diesen Rahmenbedingungen kann man mit einer vergangenheitsbezogenen Betrachtung à la Bilanz oder BWA leicht danebenliegen und falsche Schwerpunkte setzen. Zudem ist eine in die Zukunft gerichtete Planung eine der Voraussetzungen, um am Kapitalmarkt erfolgreich zu agieren.

Inhalte
  • Planung der fixen und der Personalkosten
  • Planung des Kapitaldienstes
  • nachfrageorientierte Umsatzplanung
  • Ertrags- und Liquiditätscontrolling
Zielgruppe

Inhaber / Führungskräfte / MA im Büro

Für Mitglieder kostenfrei

Anmeldung
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.