Praxiskurs Podcasting: Grundlagen der Audioproduktion

Grundlagen der Audioproduktion

Podcasts nehmen wieder richtig an Fahrt auf. Nicht nur Radiosender bieten ihre Beiträge auf Plattformen wie iTunes zum Nachhören an, sondern auch Zeitungen und Magazine wie der „Spiegel", die „Zeit" oder der „Tagesspiegel". Angeheizt wurde die Entwicklung in den USA, wo Podcasts mittlerweile eine feste Größe in der Medienlandschaft sind. Auch Unternehmen drängen mit eigenen Audioangeboten auf den Markt. Doch für welche Themen und Stories eigenen sich Podcasts? Welche Formate gibt es? Und wie entwickle ich ein passendes Konzept im Rahmen meiner Kommunikationsstrategie? In diesem Media Workshop lernen Sie die Grundlagen des Podcastings kennen, hören Beispiele von Audioshows aus dem Bereich des Content Marketing. Sie erhalten eine Einführung in technische Grundlagen und die Schnittsoftware Hindenburg. Außerdem diskutieren wir Ideen für eigene Podcasts.

Themenschwerpunkte
  • Grundlagen des Podcastings
  • Beispiele aus dem Content Marketing
  • technische Grundlagen
  • Entwicklungsperspektiven fürs Podcasting
  • Überblick zu Podcasts und ihrer Entwicklungsgeschichte
  • hören von Beispielen
  • Gruppenübungen: Interviews und Audioschnitt
  • Auswertung und Diskussion von Beispielen und Konzepten
Hinweis: Bitte bringen Sie Ihren eigenen Laptop mit zum Seminar und laden Sie sich vorab die kostenlose 30-tägige Testversion der Software „Hindenburg“ herunter: https://hindenburg.com/products/hindenburg-trial

Lernziele

Sie lernen, was Podcasts ausmacht und wie Sie die Formate für sich nutzen. Sie erhalten Einblick in die Grundlagen der Audioproduktion. Sie diskutieren eigene Ideen und Konzepte

Teilnehmergruppe
  • Das Seminar richtet sich an Mitarbeiter*innen in PR und Marketing, die bislang keine oder nur wenig Audioerfahrung gesammelt haben.
  • Weiterbildung für Mitarbeiter*innen aus Kommunikation und Marketing, die Podcasts innerhalb ihres Unternehmens einführen möchten.
  • Kurs für Berater*innen aus PR-Agenturen, die ihren Kunden den Einsatz von Podcasts empfehlen möchten.
Ihr Mehrwert

Im Seminar erarbeiten Sie sich ein Grundwissen über verschiedene Podcastformate, erstellen zur Übung eine eigene Episode und erfahren, wie sich Ihre Ideen umsetzen lassen.

Referent

Philipp Eins ist freier Journalist im Kling Klang Hörbildbüro. Schreibt Reportagen, produziert Podcasts und Radiofeatures, dreht Videos. Recherchierte in italienischen Flüchtlingscamps und israelischen Start-ups, New Yorker Jazzclubs und Karlsruher Laboren. Berät Unternehmen bei der Kommunikation, entwickelt digitale Formate, trainiert Journalisten und Pressesprecher. Hat die Zeitenspiegel-Reportageschule Günter Dahl besucht und das Masterstudium Online Radio an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg absolviert. Ist zertifizierter Hochschuldidaktiker (BZHL). Seine Kunden: Akademie für Publizistik, ARD, Audible, Auswärtiges Amt, Bundeszentrale für politische Bildung, Deutschlandradio, Die Zeit, Friedrich-Ebert-Stiftung, Tagesspiegel, Taz, Verlagsgruppe Droemer Knaur und andere.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.