Open Source Automation Days 2020

Der OSAD findet vom 19.10. bis 21.10.2020 virtuell statt. Bestehen wird die Veranstaltung wieder aus einem Workshop-Tag (19.10.2020) und zwei Konferenz-Tagen (20.10.+ 21.10.2020).
Die Schwerpunkte liegen beim OSAD 2020 auf: 
  • DevOps
  • Multi Cloud
  • Cloud Native
  • Container Platforms
  • Open Source Culture
  • Classical IT-Automation
  • App Tests & Deployments
  • Infrastructure as Code (IaC)
 
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.