Office-Alltags-Management: Kommunikations-und Beziehungsmanagement, Krisen- und Konfliktmanagement

Teilnehmerkreis

alle, die sich für dieses wichtige Thema interessieren

Seminarziel

Sie trainieren u.a. souverän und selbstbewusst aufzutreten, Ihre Meinung zu vertreten und durch gekonnte Kommunikation zu überzeugen. 
Sie erhalten wertvolle Hinweise, wie Sie sich in schwierigen Alltagssituationen wertschätzend verhalten und handlungsfähig bleiben.

Seminarinhalt

Kommunikations- und Beziehungsmanagement
  • Kommunizieren ist mehr als Sprechen
  • Erfolgsregeln für eine wertschätzende Kommunikation
  • Nicht kommunizieren kann man nicht: Botschaften ohne Worte
  • So äußern und vertreten Sie Ihre Meinung
  • Sandwichposition Office: So bleiben Sie gelassen und reagieren vorbildlich
  • Die Marke ICH: Kommunikation und Persönlichkeit
  • Selbstbewusstes und sicheres Auftreten (Selbstbild/Fremdbild)
  • Sympathiewerte mit großer Wirkung
Krisen- und Konfliktmanagement
  • Konflikt: Definition, Werte, Normen
  • Krisen- und Konfliktfähigkeit – eine Kernkompetenz
  • Das eigene Konfliktpotenzial erkennen
  • Umfeld und eigenes Verhalten bewusst wahrnahmen und analysieren
  • Versteckte sprachliche Botschaften frühzeitig erkennen
  • Unnötige Krisen und Konflikte vermeiden
  • Krisen- und Konfliktstrategien
  • Umgang mit „schwierigen Zeitgenossen“
  • Krisen- und Konfliktgespräche erfolgreich, nachhaltig und wertschätzend führen
Methode

Abfrage von Erwartungen, Vortrag, Diskussion und Gruppenarbeit, rhetorische Übungen

Seminarzeiten

1. Tag 10:00 Uhr bis 17:00 Uhr  
2. Tag 09:00 Uhr bis 16:00 Uhr
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.