Nortec 2020

Die Nortec ist eine Fachmesse für Produktionstechnik und Maschinenbau, die alle zwei Jahre in Hamburg stattfindet. Sie gilt als wichtigste Informations- und Vertriebsplattform für die Branchen der industriellen Produktionstechnik und der Metallbearbeitung im nordeuropäischen Raum und präsentiert alle Stationen der Prozesskette der Herstellung in der Industrie, vom Prototyp bis zum fertig gestellten Endprodukt und von Steuerung und IT über Logistik und Qualitätskontrolle. Im Mittelpunkt stehen neue Technologien in der Metallbe- und -verarbeitung, aber auch Laser-, Automations- und Elektroniktechnologien. Zudem zeigen Aussteller neue Marktentwicklungen in der Produktionsautomatisierung, dem 3D-Druck, der Elektronik, der Lasertechnik sowie bei Präzisionswerkzeugen und Auftragsfertigern. Die Nortec bringt Fachleute mit Entscheidern zusammen, Hersteller mit Zulieferern, Lohn- und Auftragsfertigern und ermöglicht so den qualitativ hochwertigen Informations- und Wissensaustausch. Hier erreichen Aussteller Besucher aus den Branchen Luftfahrt-, Medizin-, Windenergietechnik, Schiff-, Maschinen- und Fahrzeugbau. Begleitet wird die Messe vom Nortec Forum für praxisnahe Vorträge und Diskussionsrunden zu aktuellen Themen der Produktionstechnik. Ein Highlight der Messe ist die Verleihung des Innovationspreises Nortec Award, der jedes Jahr mit Spannung erwartet wird.

Insgesamt begrüßten die Veranstalter an den 4 Messetagen, vom 26. Januar bis 29. Januar 2016, rund 450 Aussteller aus 16 Ländern und 12000 Besucher auf der Nortec in Hamburg.

Die Nortec findet an 4 Tagen von Dienstag, 21. Januar bis Freitag, 24. Januar 2020 in Hamburg statt.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.