MOTEK 2006

Die internationale Fachmesse für Montage- und Handhabungstechnik feiert im Jahr 2006 ihr 25-jähriges Jubiläum

Über 30.000 Fachbesucher, davon nahezu 15 aus dem Ausland 898 Aussteller aus 16 Ländern sowie 7 komplett gefüllte Messehallen mit Systemlösungen, Baugruppen, Komponenten und Dienstleistungen rund um die industrielle Montage- und Handhabungstechnik das sind die Eckdaten der Motek 2005. Mit der Fokussierung auf die Kernbereiche Montagetechnik, Handhabungseinrichtungen, Industrial Handling sowie der Mechanik-, Pneumatik- und Elektrik-Automation, bringt die Motek seit nunmehr 25 Jahren das Welt-Angebot zielgruppenorientiert in den Markt und damit die Anbieter und Anwender auf Augenhöhe zusammen.

Motek Das Ausstellungsprogramm:
Montagemaschinen, automaten und anlagen, Montagearbeitsplätze, Handhabungseinrichtungen zum Fördern, Ordnen, Positionieren, Verketten und Zuführen, Industrieroboter, Fügetechnologien sowie Komponenten zum Antreiben, Steuern und Prüfen, Dienstleistungen und Demontagetechnik.

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.