Minitab-Webinar: Wie gut die Produkte tatsächlich sind: Zuverlässigkeits- und Lebensdaueranalyse

Wie gut Teile tatsächlich sind, sieht man erst, wenn es auf Kundenseite keine Beanstandungen gibt. Damit es hier zu keinen bösen Überraschungen kommt, sollte schon vorher die Zuverlässigkeit der Teile festgestellt werden. Die dort getroffenen Vorhersagen werden dann mit den Felddaten verglichen. Für all dies benötigt man umfangreiche Kenntnisse im Bereich der Lebensdauer- und Zuverlässigkeitsanalyse, wofür dieses Webinar einen Einblick mit Minitab gewährt.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.