Minitab-Grundlagen - Certified Training

Im Kurs "Minitab-Grundlagen" wird der sichere Umgang mit der Minitab-Oberfläche und den grundlegenden Minitab-Tools durch "Learning-by-Doing" vermittelt. Dabei erwerben die Teilnehmer folgende Fähigkeiten:
  • die Anwendung verschiedener Methoden, um Daten einzulesen, zu organisieren und grafisch aufzubereiten
  • den Einsatz grundlegender statistischer Auswertemethoden wie Hypothesentests und Konfidenzintervalle, ANOVA, Korrelation und Regression, mit denen grafische Analyseergebnisse durch statistische Tests untermauert werden können
  • die Voraussetzungen von statistischen Tests zu überprüfen und Abschätzungen zu Stichprobenumfang und Trennschärfe mit Minitab durchzuführen
  • anhand praxisorientierter Beispiele geeignete grafische und statistische Auswertemethoden anzuwenden und zu interpretieren
  • Ergebnisse in einem Report zu präsentieren und sich wiederholende Analysen über ein einfaches Makro automatisiert auszuwerten
Diese Schulung ist ein Minitab Certified Training.

"Minitab-Grundlagen" entspricht folgendem von Minitab LLC zertifizierten Training: "Minitab Essentials".

 

Kursinhalte:

Arbeiten mit Minitab (übergreifend über die Kursinhalte und Tage):
  • Minitab-Projektumgebung
  • Umgang mit dem Navigator und der Minitab-Datenverwaltungsstruktur
  • Verwendung der Fenster, Menüs und Werkzeugleisten
  • Datenimport und Datenmanagement
  • Erstellen und Editieren von Grafiken
  • Erstellen und Interpretieren von beschreibenden Statistiken

1. Teil Hypothesentests: Stetige Daten:
  • Überprüfen der Nullhypothese mit t-Tests und Vertrauensintervallen
  • Bewerten der Trennschärfe eines Hypothesentests
  • t-Test bei einer Stichprobe, t-Test bei zwei Stichproben, t-Test für verbundene Stichproben
Hypothesentests: Attributive Daten:
  • Test von Anteilen bei einer Stichprobe
  • Vergleich zweier Anteile
  • Fishers Exakter Test
  • Chi-Quadrat-Test (optional)
Äquivalenztests (optional):
  • Äquivalenztest bei einer Stichprobe, Äquivalenztest bei zwei Stichproben, Äquivalenztest für verbundene Stichproben
Nichtparametrische Statistiken (optional)
  • Wilcoxon-Test bei einer Stichprobe
  • Mann-Whitney-Test
2. Teil Varianzanalyse (ANOVA):
  • Bewerten der Trennschärfe einer Varianzanalyse
  • Voraussetzungen für die Durchführung einer Varianzanalyse
  • Einfache Varianzanalyse
  • Allgemeines lineares Modell (GLM) und multiple Vergleiche
Korrelation und Regression:
  • Korrelationsanalyse
  • Einfache lineare Regression und Polynomiale Regression
  • Zielgrößenoptimierung
Multiple Korrelation und Regression:
  • Durchführung einer Regressionsanalyse mit mehreren unabhängigen Variablen
  • Handhabung von Multikollinearität in einer Regressionsanalyse
Kursdauer: 14 Stunden
Art: Präsenz- oder Online-Schulung
Sprache: deutsch Material deutsch
Preis: ab 1.190,- € zzgl. MwSt. pro Teilnehmer
Voraussetzungen: Grundkenntnisse in Microsoft® Windows
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.