MES-Webinarserie - effizienter produzieren mit einem integrierten MES!

Sie wollen in kurzer Zeit das Wesentliche über ein Manufacturing Execution System (MES) erfahren? Das funktioniert mit unseren MES-Webinaren.

In nur 60 bis 90 Minuten erfahren Sie in komprimierter Form, wie ein MES-System aufgebaut ist, und welchen Nutzen es bietet. Dabei geht es um folgende Themen:
  • Verschwendungen in der Fertigung aufdecken
  • Verborgene Optimierungspotenziale ausschöpfen
  • Durchlaufzeiten verkürzen
  • Maschinenauslastung optimieren
  • Ausschuss verringern
 

Unsere MES-Webinare 2018 im Überblick

31.01.2018 · Warum MES – Nutzeffekte und Praxisbeispiele
21.02.2018 · Mit Kennzahlen zur effektiven Produktion
14.03.2018 · Zielgerichtete Fertigungssteuerung
16.05.2018 · Integrierte Qualitätssicherung (CAQ) mit MES
12.09.2018 · Effiziente Personaleinsatzplanung mit MES
07.11.2018 · Montageprozesse im MES abbilden
05.12.2018 · Industrie 4.0 meistern mit MES

Diese MES-Webinar-Serie richtet sich an Entscheidungsträger in Industrieunternehmen, die sich bezüglich Methoden zur Optimierung ihrer Produktionsprozesse einen ersten Überblick verschaffen wollen: Geschäftsführer, Controller, Betriebs- und Werksleiter, Produktionsleiter, Qualitätsleiter und IT-Leiter.

 

Informationen und Anmeldung unter:

MPDV Mikrolab GmbH
Römerring 1
74821 Mosbach

Tel +49 6261 9209-0
info@mpdv.com
www.mpdv

 
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.