Magnetische Messtechnik

Das Fachgebiet des Elektromagnetismus erlebt aktuell eine stürmische Entwicklung, vor allem getrieben durch Innovationen der elektrischen Maschine kombiniert mit der zugehörigen Leistungselektronik. Um elektromagnetische Komponenten in großer Stückzahl und definierter Qualität zu fertigen, bedarf es eines tiefen Verständnisses der magnetischen und elektromagnetischen Messtechnik. Dieser Workshop findet im Labor statt und gibt sowohl einen theoretischen Überblick der elektromagnetischen Effekte, als auch praktische Erfahrungen an den Prüfständen.

Ziel der Weiterbildung

In diesem Seminar wird die die Brücke geschlagen zwischen theoretischen Grundlagen und praktischen Erfahrungen in der magnetischen Messtechnik. Was zuvor in der Theorie gelernt wurde, kann im Labor direkt in messtechnischen Übungen vertieft werden.

Veranstaltungsort:

Hochschule Heilbronn, Campus Künzelsau, Labor für Elektrische Maschinen

Sie erhalten QualitätDas Qualitätsmanagementsystem der Technischen Akademie Esslingen ist nach DIN EN ISO 9001 und AZAV zertifiziert.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.