Live-Webinar: Business Intelligence bei Coppenrath & Wiese

In unserem Live-Webinar erleben Sie, wie Sie Daten zu attraktiven Berichten aufbereiten, die unmissverständlich zeigen, wo gehandelt werden muss. Möglich wird das mit einem durchgängigen betriebswirtschaftlichen Konzept für Form und Inhalt einer modernen Kennzahlsteuerung. Dies stellen wir Ihnen vor und berichten, wie führende Unternehmen ihr Controlling damit erneuert haben – im Reporting und der Analyse ebenso wie in der Planung.

Auch das neue Bissantz DashBoard lernen Sie kennen, das wir speziell für das mobile Management-Reporting entwickelt haben. Das DashBoard komprimiert Datennavigation, Abweichungsanalyse und Kennzahlenvergleich auf ein Smartphone – und es kommt ohne Diagramme aus.

Das Highlight des Webinars ist der Vortrag von der Conditorei Coppenrath & Wiese. Dort ist Bissantz als zentrale Controlling-Lösung für nahezu alle Funktionsbereiche im Einsatz. In der Produktion werden unter anderem Leistungsdaten, Materialverbräuche, Stillstandszeiten und Störzeitenmeldungen analysiert. Der Vertrieb bekommt seine Umsatzberichte und Deckungsbeitragsrechnungen bis auf Kunden- und Artikelebene – und erledigt auch die strategische Absatz- und Deckungsbeitrags-Planung mit der Bissantz-Lösung. In der Kostenrechnung kann man damit bis auf den Einzelbeleg durchgreifen, sogar auf eingescannte Dokumente. Im Investitionscontrolling und in der Instandhaltung verfolgt man die Budgets und ihre Abweichungen. Als neuestes Thema wurde das Personalcontrolling angebunden. Die wichtigste Datenquelle für die Bissantz-Lösung ist das ERP-System COMARCH SoftM Suite auf Basis von IBM DB2. Michael Hasenpatt, der Kaufmännische Leiter von Coppenrath & Wiese, und Frank Deiters, der Controlling-Leiter, berichten über ihre Erfolgsgeschichte und zeigen Beispiele aus den verschiedenen Lösungen.

Coppenrath & Wiese ist Europas größter Hersteller tiefgekühlter Torten, Kuchen und Backwaren. Das Familienunternehmen beschäftigt rund 2600 Mitarbeiter und produziert nach wie vor ausschließlich in Deutschland. Seit 2015 gehört Coppenrath & Wiese zur Oetker-Gruppe.

Seien Sie dabei!
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.