Live-Online-Training: Laterale Führung

https://www.ime-seminare.de/seminare/live-online-training-laterale-fuehrung/

Wenn Sie andere Menschen ohne direkte Personalverantwortung führen, können Sie nicht einfach „Anordnen“ oder „Sanktionieren“. In diesem Online-Seminar lernen Sie deshalb viele andere Quellen kennen, die Ihnen Akzeptanz für Ihre Führungsrolle geben.

Wie delegieren Sie auf Augenhöhe? Wie geben Sie gekonnt Feedback – ohne den anderen „zu verlieren“? Wie gehen Sie mit Konflikten um? Welche weiteren Führungsinstrumente erleichtern Ihnen Ihre tägliche Arbeit als laterale Führungskraft?

Ihr Nutzen

Sie lernen verschiedene Wirkungsebenen kennen, um ohne disziplinarische Weisungsbefugnis effektiv zu führen. Sie reflektieren Ihren eigenen Führungsstil und erhalten viele Anregungen und Werkzeuge für den Praxisalltag.
Sie erlernen die wesentlichen Methoden der lateralen Führung und bauen so Akzeptanz, Selbstvertrauen und Sicherheit in Ihrer Führungsrolle auf.

 

Inhalte

Tag 1
Modul 1
  • Begrüßung, Kennenlernen und Funktionen im virtuellen Trainingsraum.
  • Die besonderen Herausforderungen lateraler Führungsarbeit kennen.
  • Was bedeutet es „zu führen“? Mein eigenes Rollenverständnis reflektieren.
  • Grundlagen wirksamer Führung.
Modul 2
  • Akzeptanzquellen für Führung kennen.
  • Standortbestimmung – Warum folgen mir andere Menschen in meiner Arbeit?
  • Mein Alleinstellungsmerkmal (USP): Was kennzeichnet meinen Mehrwert, meine Rolle und meinen Handlungsspielraum?
  • Die eigenen Führungskompetenzen gezielt ausbauen.
Modul 3
  • Überzeugen durch bessere Kommunikationstechniken.
  • Methoden der erfolgreichen Gesprächsführung.
  • Feedback-Techniken beherrschen – wie sag ich’s dem Kollegen?
  • Den eigenen Standpunkt vertreten.
Tag 2
Modul 4
  • Selbstmanagement und positive Grundhaltung.
  • Den Führungsstil anpassen – Tipps für Situatives Führen.
  • Gekonnt Delegieren.
  • Ziele und Aufträge vereinbaren.
Modul 5
  • Mit unterschiedlichen Persönlichkeiten umgehen.
  • Selbstreflektion: eigene Stärken und Potentiale kennen.
  • Tipps für Konfliktgespräche.
Modul 6
  • Klärung individueller Fragestellungen
  • „Führen auf Distanz / im Home-Office“ – was ist hier wichtig?
  • Motivieren durch Wertschätzung und Anerkennung.
  • Abschluss und Transfer in die Praxis.
Zielgruppe
  • Mitarbeiter in Stabsfunktionen, Querschnittsfunktionen, Stellvertreter bzw. Mitarbeiter, die vorwiegend fachlich führen und keine disziplinarische Weisungsbefugnis besitzen
Methoden

Trainer-Input, Praxisbeispiele, Einzel- und Gruppenarbeit, gemeinsame Diskussionen, verschiedene Live-Visualisierungen und Teilnehmerunterlagen.

Format
  • Live-Online-Training: In einem virtuellen Classroom werden Ihnen die Inhalte live und interaktiv durch verschiedene Methoden vermittelt. Sie können Fragen stellen, Beiträge liefern, mit den anderen Teilnehmenden diskutieren.
  • Das Training findet an zwei Tagen mit jeweils drei 90-minütigen Live-Online-Modulen und je drei 30-minütigen Selbstlernphasen statt.
Technische Hinweise

Sie benötigen für Ihre Teilnahme auf Ihrem stationären oder mobilen Endgerät einen  aktuellen Browser, sowie ein Headset und eine Kamera.
Vor dem Start des Trainings bieten wir Ihnen einen Technik-Check an. Sie können sich kurz mit der Plattform vertraut machen und Ihr Mikrofon/Ihre Lautsprecher testen, bevor Sie teilnehmen. Den Einladungslink zu Ihrem Meetingraum erhalten Sie über die ime-Lernwelt.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.