Leading myself

„Nur wenige Menschen sehen ein, dass sie letztendlich nur eine einzige Person führen können und müssen. Diese Person sind sie selbst“, sagte Peter F. Drucker, der Begründer der modernen Management-Lehre, schon vor vielen Jahren. Diese Erkenntnis ist aktueller denn je, denn gerade in der Arbeitswelt 4.0 ist die Fähigkeit der Selbstführung von großer Bedeutung. Im komplexen und agilen Umfeld brauchen wir die Fähigkeit uns flexibel auf Veränderungen einzustellen, denn das, was gestern funktioniert hat, passt heute nicht mehr. Führungskräfte, die die Kunst der Selbstführung beherrschen, gelingt es scheinbar mühelos ihre Ziele auch in schwierigen Situationen zu erreichen, weil sie ihr eigenes Denken, Fühlen und Handeln so steuern, dass sie ihre persönliche Bestleistung erreichen.

Ihr Nutzen
  • Sie lernen sich selbst bewusster zu führen und sich weiter zu entwickeln
  • Sie erarbeiten sich mit dem persolog®-Selbstführungsprofil individuelle Strategien zur Stärkung Ihrer Selbstwirksamkeit
  • Sie lernen die vier Dimensionen der Selbstführung (kognitiv, emotional, verhaltensbezogen und physisch)und ihre Bedeutung kennen
  • Sie lernen die sieben Erfolgsstrategien der Selbstführung kennen und anwenden
  • Sie erfahren, wie Sie Konflikte auf dem Weg zur Zielerreichung lösen können
  • Sie gewinnen Klarheit über Ihre eigenen Stärken und Ressourcen
  • Sie lernen systematisch Eigenmotivation und Willensstärke aufzubauen und diese bewusst für Ihre Ziele zu nutzen
  • Sie gewinnen einen gesunden Abstand zu herausfordernden Situationen
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.