IFA 2019

Die IFA 2019 – das ist Innovation zum Anfassen, allerbeste Unterhaltung und ganz viel technischer Fortschritt, vereint auf der wichtigsten Technik Messe der Welt. Erleben Sie vom 06. bis zum 11. September die IFA auf dem Messegelände Berlin.


Die weltweit größte Messe für Consumer Electronics und Home Appliances bietet mit über 1.000 Ausstellern nicht nur viele Services für das angereiste Fachpublikum, sondern organisiert zudem zahlreiche Programmangebote und Events für den Elektronik-Endverbraucher. Nahezu alle großen Elektronikfirmen sind dort sechs Tage lang präsent. Neben Kameraherstellern werden Anbieter der starken Wachstumssegmente TV, Notebooks, Navigationsgeräte und von neuen Internet-Angeboten erwartet.


Die IFA wächst
Dank der Nutzung des CityCube Berlin wächst die Ausstellungsfläche auf 149.500 m². Mit dem CityCube Berlin am Südeingang des Messegeländes steht eine neue Halle für Aussteller und Kongressveranstaltungen mit 12.000 m² auf zwei Ebenen zur Verfügung.


Aussteller (Auswahl)
Namhafte Aussteller präsentierten auf der IFA 2018 Ihre neuesten Produkte. Mit dabei waren unter anderem Amazon Alexa, Dell, Google, Kodak, Beko, Beurer, Bosch, Polaroid, digitalStrom, ScanDisk, Electrolux, Gorenje, Grundig, Hisense, Jura, Kärcher, Loewe, Medisana, Melitta, Metz, Panasonic, Philips, Remington/ Russell Hobbs, Samsung, Sennheiser, Siemens, Sony, Technisat, TP Vision und WMF. Die Aussteller für 2019 wurden noch nicht veröffentlicht.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.