Führung kompakt

Das Trainingskonzept
Dieses Wochentraining vermittelt Ihnen konzentriert und kompakt grundlegende Führungskompetenzen. In fünf Bausteinen gewinnen Sie einen systematischen Überblick über die relevanten Führungsthemen, um Ihre Führungsrolle professionell, stimulierend und sicher wahrzunehmen.

Die Kompaktwoche ist das ideale Setting, das persönliche Vorankommen mit der anregenden Lerndynamik einer Gruppe zu verbinden. Der fokussierte Klausur-Charakter ermöglicht eine anspruchsvolle Themenvielfalt in einer überschaubaren Zeit. Konzeptionelle Modelle und praktische Arbeit verbinden sich zu einem lebendigen Methoden-Mix.

Ihr Nutzen

Durch das praxisgerechte und lebendige Seminarkonzept entwickeln Sie ein attraktives und handlungsorientiertes Grundverständnis Ihres persönlichen Führungsstils.

Dies ermöglicht Ihnen sowohl die stimmige Anwendung der Führungsinstrumente, als auch die Weiterentwicklung der eigenen Gestaltungskraft in Ihrem Verantwortungsbereich.

Die methodisch vielfältige Arbeitsweise unterstützt einen aktiven Lernprozess, der zudem Ihre Fragestellungen aus dem Arbeitsalltag lösungsorientiert aufgreift.
  • Anschauliche Modell-Impulse schaffen Orientierung, Struktur und Analyse der eigenen Praxissituation
  • In sog. ‚Praxis-Foren’ werden eigene Fälle, Situationen und Fragestellungen eingebracht, die lösungsorientiert „gecoacht“ werden
  • Praktische und interaktive Übungen ermöglichen unmittelbare Erfahrungen, die auf das eigene Handeln im Alltag transferiert werden. Insbesondere der ‚Komplex-Parcours’ in Baustein 4 bildet den dramaturgischen Höhepunkt der Seminarwoche. Die anspruchsvolle Übung bündelt die unterschiedlichen Führungskompetenzen, die es zur Meisterung der (Team-) Aufgabe braucht
  • In zwei Abendeinheiten werden in kollegialen Arbeitsgruppen Inhalte vertiefend reflektiert und anwendungsbezogen geübt
  • Anhand ausgewählter Impulse wird der Praxistransfer in den Arbeitsalltag vorbereitet
  • Die Zeitstruktur der Kompaktwoche ist so konzipiert, dass sich Aktion und Reflexion stimmig abwechseln. So entsteht ein nachhaltiger Lern-Rhythmus mit Beschleunigung und gezielter Verlangsamung
Die Seminar-Orte

‚Führung kompakt’ findet in ausgewählten Tagungshäusern mit besonderer, historischer Atmosphäre statt. Der Klausur-Charakter – fernab des betriebsamen Alltags – unterstützt ein konzentriertes „Zu-sich-selbst-kommen“ und eine intensive Gruppendynamik. Die Lage in einer schönen Naturlandschaft ermöglicht störungsfreies Arbeiten und einen guten Ausgleich in den Pausen.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.