FMB - Zuliefermesse Maschinenbau

Die FMB - Zuliefermesse Maschinenbau wurde 2005 als Innovationsmesse für die Zulieferer des Maschinenbaus konzipiert. Im Herzen des Maschinenbauclusters Ostwestfalen-Lippe hat sich seitdem mit stetigem Wachstum eine hochqualitative Kontaktbörse für die Definition neuer Produkte und Konzepte entwickelt. Die FMB führt Konstrukteure und Planer zielorientiert zusammen und schlägt Kommunikationsbrücken für bestehende und neue Netzwerke. Alle maschinenbau-relevanten Produktgruppen sind vertreten: Montage-, Handhabungs- und Automatisierungstechnik, Industrieelektronik, Maschinenteile, Baugruppen, Werkstoffe und Werkzeuge, Netzwerke, Logistik und Produktentwicklung. Außerdem treffen sich Transferpartner aus Hochschulen und Instituten, Verlage und Medien. Die ständige Erneuerung und Erweiterung des Messeangebotes ist ein Spiegelbild der dynamischen Entwicklung der deutschen Maschinenproduktion.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.