Fachseminar Dachnologie: Planungsgrundlage, Praxisbeispiele, Neuheiten zum GEG

Hitzeinseln, Starkregenereignisse, zunehmende Flächenversiegelung – können wir diesen Phänomenen noch etwas entgegensetzen? Immer mehr Menschen reagieren und fordern Lösungen für ein lebenswertes Dasein in der Stadt. Die Kommunen fordern zunehmend einen Ausgleich für versiegelte Flächen. Dieser kann durch Flachdächer geleistet werden. Aber auch hier wachsen die Anforderungen durch den Klimawandel stetig.

Welche Trends können Abhilfe schaffen?

Wir laden Sie herzlich zu unserem Seminar Planerseminar Dachnologie 2021 ein. 

Experten aus unterschiedlichen Unternehmen informieren über die fachgerechte Planung und Ausführung von Flachdachkonstruktionen. Die Veranstaltung richtet sich an Fachleute wie z.B. Architekten und Planer, Generalunternehmer, Dachdecker und GaLaBau-Unternehmen , die sich fundiert über wichtige Aspekte der Flachdachbauweise informieren möchten, von der Dachabdichtung, über die Wärmedämmung und Entwässerung bis hin zur Dachbegrünung. 
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.