EMPB-Webinar: Automatisiert einen PPAP Prüfbericht erstellen

Wir laden Sie herzlich zu unserem kostenlosen EMPB-Webinar ein

Automatisierte Prüfplanung live erleben

Thema: Wie erstellen Sie die Ergebnisse der Maßprüfungen eines PPAP Prüfberichts mit InspectionXpert?

Inhalte: Wir zeigen Ihnen, wie Sie im Rahmen des Produktionsteil-Freigabeverfahren (PPAP) 
* eine Bauteilzeichnung stempeln,
* dabei gleichzeitig die Sollwerte erfassen,
* anschließend Messergebnisse importieren und
* auf Knopfdruck die Ergebnisse der Maßprüfungen in einen PPAP Prüfbericht ausgeben!

Termin: 03.12.2020 | 11:00 Uhr
Dauer: 30min
Trainer: Jochen Layer

Nicht verpassen, seien Sie dabei: Kostenfrei anmelden!

 

Ihre Vorteile mit unseren Webinaren 
Konkrete Problemstellungen aus der Praxis und hochrelevantes EMPB-Wissen verständlich erklärt:
‣ Kostenfrei
‣ Ortsunabhängig
‣ Kompaktes Wissen
‣ Fragen stellen
‣ Zeitlich flexibel
‣ Praxisnah

    
Warum InspectionXpert?
Zeichnungen und Modelle mit wenigen Klicks digital stempeln, gleichzeitig Merkmale erfassen und in Prüfberichtsvorlagen übertragen. Das alles in wenigen Minuten! Sie können InspectionXpert unverbindlich 14 Tage kostenfrei testen --> Informieren.

Nicht das passende Thema?
Weitere spannende Webinare über EMPB finden Sie hier.



Haben Sie Fragen?
Kontakt aufnehmen!
‣ Telefon: +49 (7152) 9453-0
‣ E-Mail: info@keytodata.com
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.