Empathie in der Online-Mitarbeiterkommunikation

 

Räumliche Distanz überwinden ohne Verlust der emotionalen Grundlagen: mit Empathie.

Der Anteil von Home-Office ist größer geworden. Online Konferenzen, Online Meetings und ja – sogar Mitarbeitergespräche werden mehr und mehr virtuell geführt. Die räumliche Distanz droht zum Verlust der emotionalen Grundlagen zu führen, auf denen erfolgreiche Zusammenarbeit und Kollaboration basiert: Vorbild, Vertrauen, Verantwortung! Mit einem „mehr“ an Empathie können wir auch „Online“ Beziehungen knüpfen. Was kennzeichnet eine empathische Führungskraft aus? Und wie können Führungskräfte ein „mehr“ an Empathie erwerben? Darum soll es in diesem 1 – Tages Training gehen.

Ihr Nutzen

Im Training machen Sie sich mit ausgewähltem Hintergrundwissen zum Thema Empathie aus der Kommunikations- Psychologie vertraut (Theorien der Empathie zur Einführung). Sie lernen Empathie – Skills zunächst im Kurzinput kennen und erleben anschließend deren Wirkung in Live-Übungen. Bringen Sie gern Ihre Praxisherausforderungen in Sachen Empathie ein, testen Sie sich selbst als Führungskraft und erhalten Sie empathisches Feedback!
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.