Emotionen im Griff

Wenn die Wogen hochschlagen, geht der eine gelassen damit um, während ein anderer mit heftiger Wut, Angst und Stress reagiert. Man ist dann kaum in der Lage, authentisch und zielführend zu handeln. Entweder zieht man sich innerlich zurück und sagt nicht, was man gerne ausdrücken würde, oder man provoziert durch Überreaktionen zwischenmenschliche Konflikte.

Das Seminar vermittelt, wie wir unsere Emotionen zulassen und sie gleichzeitig regulieren können.

Ziel der Weiterbildung

Im Seminar erlernen Sie Methoden zum konstruktiven Umgang mit Emotionen, deren Wirksamkeit wissenschaftlich nachgewiesen wurde. Sie erkennen, welche Auswirkungen Emotionen auf das Verhalten haben und wie sie Stress verstärken.
Dadurch steigern Sie sowohl Ihre Leistungsfähigkeit als auch Ihr Wohlbefinden und Ihre Wirkung.

Sie beabsichtigen, Ihre Emotionen gezielt zu regulieren?
Sie wollen unter Druck und Stress Ihre Emotionen nicht nur äußerlich, sondern auch innerlich im Griff haben?
Sie möchten mehr Selbstbestimmung übernehmen – statt sich von heftigen Emotionen gesteuert zu fühlen?
Dann sollten Sie dieses Seminar besuchen.

Sie erhalten Qualität

Das Qualitätsmanagementsystem der Technischen Akademie Esslingen ist nach DIN EN ISO 9001 und AZAV zertifiziert.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.