Ein- und zweidimensionale Gaschromatographie

Zielgruppe

Das Seminar richtet sich an Mitarbeiter, die im Bereich des Labors analytische Arbeiten durchführen. Angesprochen werden Personen, die ihre Kenntnisse im Bereich der GC-MS vertiefen möchten und sich einen Überblick über die Ionisierungsmethoden in der GC, die gebräuchlichen GC-Massenanalysatoren und die bei EI auftretenden Fragmentierungsreaktionen verschaffen wollen.

Lerninhalte

In diesem Kurs werden die Funktionsweisen der Massenanalysatoren und die verschiedenen Ionisationsmethoden in der GC-MS detailliert besprochen.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.