Effektive Instrumente der Personalentwicklung für kleine und mittelständische Unternehmen

Christoph Bach, Dipl. Betriebswirt FH, Soziologe MA, Leiter der Personalentwicklung J. Schmalz GmbH, Glatten ist seit über 25 Jahren in der Personalentwicklung und dem Personalmanagement tätig. Durch seine Berufserfahrungen als Personalentwickler, Recruiter, Berater, Trainer und Coach, u a. in Industrie, Banken und Dienstleistung, kennt er die Erfolgsfaktoren für langfristig erfolgreiche strategische und operative Personalentwicklung.
Am Dienstag, 24. März 2020, 19.00 Uhr gibt er seine Erfahrungen im Rahmen des Studium Generale der Business School Alb Schwarzwald weiter.

In seinem Vortrag lernen Sie Basisinstrumente als „Starter-Set“ zur Personalentwicklung für kleine und mittelständische Unternehmen kennen, die sich gut umsetzen lassen, z. B. zu den Themen  Mitarbeiterjahresgespräche, Leistungsbeurteilung, Feedbackgespräche, Zielvereinbarung usw. Der Vortrag bietet Gedankenanstöße, Diskussionsstoff und bietet Raum für Fragen an die Personalarbeit von heute und morgen. Er ist kostenfrei und findet in der Business School in Rottweil, Wilhelmshall 36 statt. Anmeldung bei u.villing@bs-as.de oder 07426/9319875. https://bs-as.de/fotos-videos-termine-und-services/termine-um-vorbeizukommen/termin/studium-generale-effektive-instrumente-der-personalentwicklung-fuer-kleine-und-mittelstaendische-unte/
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.