Docker Schulungen

Mit Containern können klassische Probleme in der Softwareentwicklung elegant gelöst werden: Bei einer Trennung von Softwareentwicklung und -betrieb entstehen häufig Konflikte durch unterschiedliche Entwicklungs- und Betriebsumgebungen. Dies kann durch den Einsatz von Containern vermieden werden, denn sie integrieren die benötigten Umgebungen in einem standardisierten Format. Docker© Container sind daher in vielen DevOps-Workflows ein grundlegender Baustein zu Entwicklung von Software.

Je nachdem wie intensiv Sie in die Entwicklung von Containern einsteigen möchten bieten wir Ihnen Schulungen von 1 bis 3 Tagen länge.

 

Docker© & Containers – Foundations (1Tag - 18.05.2021)


Dieser Workshop führt die Teilnehmer kompakt und als Hands-on Training in die Grundlagen von Docker© ein – der am weitest verbreiteten Container Runtime im DevOps-Umfeld.

 

Docker© & Containers – Advanced (2 Tage - 18.+19.05.2021)

Mit hohem Praxisbezug führt dieses Training von den Basiskenntnissen zu Containern bis hin zu fortgeschrittenen Themen im alltäglichen Umgang mit Docker© – der am häufigsten genutzten Container Runtime im DevOps-Umfeld.

 

Docker© & Containers – From Zero To Hero (3 Tage - 18.-20.05.2021)

Diese Schulung holt die Teilnehmer ohne Vorkenntnisse im Bereich Container ab und vermittelt mit vielen praxisnahen Übungen die Grundlagen in der Entwicklung mit Docker©. Darauf aufbauende fortgeschrittene Themen, ein Blick unter die Haube von Docker© sowie ein Ausblick in die Zukunft der Container runden das Angebot ab. Die Intensivschulung gewährt einen tiefen Einblick in das Thema und hilft so Fallstricke zu vermeiden, sensibilisiert für Sicherheit und vermittelt nachhaltiges Fachwissen.

 

Weitere Details und Buchungsmöglichkeiten zu den Schulungen finden Sie auf unserer Webseite.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.