Digitale Vortragsreihe - Anästhesietage Berlin, Brandenburg, Sachsen, Sachsen-Anhalt Thüringen Tag 1

Wichtig war es uns, Themen mit einem engen Bezug zur täglichen Praxis, sowohl für ambulant als auch für in der Klinik tätige Kolleg:innen zu präsentieren und aber auch gleichzeitig für Ärzt:innen und Pflegepersonal interessant sind. Hierbei geht es beispielsweis um spezielle Fragen aus dem ambulanten Anästhesiealltag, aber auch um die Geburtshilfliche Anästhesie oder um das immer mehr den Alltag dominierende Gebiet der Gerontoanästhesiologie. Mit „Choosing wisely“ wurde vor einigen Jahren international eine Initiative gestartet, die uns motivieren sollte, seit Jahren etablierte Therapieentscheidungen kritisch zu hinterfragen, um am Ende „gemeinsam und klug“ die für die Behandlung unserer Patienten wissenschaftlich und ethisch begründete beste Entscheidung zu treffen.

Last but not least kommen wir auch nicht daran vorbei, uns mit dem SARS-Cov-2 Virus zu beschäftigen und unsere Erfahrungen aus dem bisherigen Management auszutauschen, über die Dinge zu reden, die besonders gut oder sogar nicht so optimal gelaufen sind.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.