Der MD Selbstcheck - Sicher durch die Strukturprüfung des Medizinischen Dienstes

Neue Prüfregeln, größere Unsicherheiten: Das neue MDK-Reformgesetz wird die Prüfung von Krankenhausabrechnungen nachhaltig verändern.

Der Medizinische Dienst (MD) prüft die Kliniken jährlich, ob sie die Strukturvoraussetzungen zur Erbringung von Leistungen der Qualitätssicherung-Richtlinien des G-BAs und der OPS-Komplexbehandlungen erfüllen.

In diesem Webseminar erfahren Sie anhand von Praxisbeispielen, wie Sie sich professionell auf eine Überprüfung durch den Medizinischen Dienst vorbereiten können.

Referentin:
Dr. Marianne Probst,
Ärztliche Mitarbeiterin Medizin-Controlling, Universitätsklinikum des Saarlandes
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.