Data Warehouse Modernization

Erfahren Sie exklusiv die Ergebnisse der neuen BARC-Studie "Data Warehouse Modernization", auf Basis einer Umfrage von 368 Anwendern.

Erfahren Sie exklusiv die Ergebnisse der brandneuen BARC-Studie zu Data-Warehouse-Modernisierung, die auf Basis von Befragungen von 368 Data Warehouse-Anwendern in Europa (77%) und dem Rest der Welt verfasst wurde. Die Autorin der Studie, BARC-Analystin Jacqueline Bloemen, stellt alle wichtigen Erkenntnisse im Webinar vor und erklärt Ursachen einiger der prägnantesten Marktentwicklungen. So können Data Warehouse Professionals die neusten Best Practices kennenlernen und die eigenen Bemühungen besser einordnen: Sind Sie und Ihr Unternehmen ein "Leader", ein "Follower" oder ein Nachzügler?

Agenda

10:00 Einführung von BARC-Analystin Jacqueline Bloemen
10:20 Einführung von WhereScape
10:25 Die größten Stolpersteine der DW-Modernisierung
10:35 Beliebe Tools für erfolgreiche DW-Modernisierungsprojekte
10:45 Wie unterscheiden sich Handlungen der progressiven Unternehmen mit denen von Nachzüglern?
10:55 Q & A
11:00 Ende

Sprecher

Jacqueline Bloemen, BARC-Analystin
Frederik Naessens, WhereScape Director Enterprise Solutions EMEA

Wer sollte teilnehmen?

Dieses Webinar eignet sich für Data Warehouse-Entwickler, Datenarchitekten, IT-Management-Mitarbeiter, CIOs / CTOs und Data Warehouse-Geschäftsanwender.

Kostenfreie Anmeldung
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.