Changemanagement für Führungskräfte

Unternehmen befinden sich heute mehr denn je im Wandel. Diese Veränderungsprozesse so zu gestalten, dass der erhoffte Nutzen für Kunden, Mitarbeiter und Inhaber entsteht, ist eine große Herausforderung für alle Beteiligten. Die Führungskräfte stehen nicht nur vor der Aufgabe, die Organisation und die Prozesse angemessen zu gestalten. Sie sind meist auch wenig darauf vorbereitet, den aus Veränderungsvorhaben entstehenden Widerständen und Bedenken der Mitarbeiter konstruktiv zu begegnen und die Mitarbeiter für den gemeinsamen Wandel, auch in der Zusammenarbeit, zu gewinnen.

Ziel der Weiterbildung

Die Teilnehmer verstehen die Notwendigkeit und die Dynamik von Veränderungsprozessen und wissen, wie sie die wichtigen Faktoren für erfolgreiche Veränderungen gemeinsam mit ihren Mitarbeitern gestalten können. Außerdem setzen sie sich mit ihrer eigene Bereitschaft zur Veränderung auseinander, lernen ihren eigenen Widerstand und den der Mitarbeiter konstruktiv zu nutzen und Veränderungen aktiv anzunehmen und zu gestalten. Sie sind sich ihrer besonderen Rolle als Führungskraft in Veränderungsprozessen bewusst.

HINWEIS
Das Seminar kann als Präsenzveranstaltung oder online besucht werden.

Sie erhalten Qualität

Das Qualitätsmanagementsystem der Technischen Akademie Esslingen ist nach DIN EN ISO 9001 und AZAV zertifiziert.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.