Business Intelligence live: Mobiles Produktionscontrolling bei Röhlig Logistics

Röhlig Logistics hat im Rahmen eines Strategieprojekts neue Con­trolling-Strukturen definiert – und diese mit DeltaMaster und der neuen DeltaApp in die Praxis um­gesetzt. Ins­besondere im Pro­dukt­controlling nutzt man DeltaMaster, um Daten aus SAP BW auf­zu­be­rei­ten, zu analysieren und in Berichten zur Verfügung zu stellen. Neben Deckungsbeiträgen kommt es dabei auch etwa auf die Pro­duk­ti­vi­tät und Profitabilität an.

Die Unter­nehmens­leitung erhält die Spit­zen­kenn­zah­len zusätzlich über die DeltaApp als mobile Lösung in einer spe­ziel­len Management-Perspektive, je­weils im Vergleich zum Plan. Diese App und die Visualisierung beim „Browsen“ mit DeltaMaster wird bei Röhlig besonders geschätzt.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.