Brauchen wir überhaupt noch Büros?

CLUB Online Event - Donnerstag, 11. Februar 14.00 - 17.30 Uhr

"Brauchen wir überhaupt noch Büros? - Center versus Home-Office"

Am Donnerstag, 11. Februar laden wir Kundenservice-Verantwortliche und Führungskräfte aus Call- und Contact Centern ein, einmal über den Tellerrand hinaus zu schauen. Ab 14.00 Uhr bieten wir einen Event, bei dem uns Kommunikations-Architekt Detlev Artelt in seiner Keynote "Einfach Anders Arbeiten - ganz egal wo" verdeutlichen wird, das Arbeit kein Ort ist, sondern etwas was man tut. Und das es für die Zeit nach dem Industriealter nun innovativer Konzepte und den Mut zum Umdenken bedarf. Des Weiteren erwarten Euch kurzweilige Vorträge, die das Thema "NEW WORK" von den unterschiedlichsten Perspektiven aus betrachten. Von A wie Architektur über E wie  Eignung bis hin zu T wie Telefonieren aus der Cloud und W wie Wissensbereitstellung egal wo.

Agenda:

13.30 Uhr - Einlass auf die Plattform und die Möglichkeit zum Netzwerken

14.00 Uhr - Offizielle Begrüßung durch CLUB Geschäftsführer Udo Schüring

14.10 Uhr - Keynote Detlev Artelt "Einfach Anders Arbeiten - ganz egal wo"

Block 1

14.30 Uhr - P. Ossege "Das Home zum Office machen? Ganz normal - mit Cloudya!"

14.50 Uhr - S. & M. Stüve "Über den Tellerrand des eigenen Büros - Arbeitsorte prozessorientiert denken"

15.10 Uhr - Austausch mit den jeweiligen Referenten oder Networking mit den Teilnehmern

​Block 2

15.30 Uhr - H. Buske "#shifthappens – Know-How-Transfer in verteilten Arbeitswelten sicherstellen"

15.50 Uhr - J. Bestmann "Büroflächen - nichts bleibt wie es war"

16.10 Uhr - Austausch mit den jeweiligen Referenten oder Networking mit den Teilnehmern

​Block 3

16.30 Uhr - tba

16.50 Uhr - T. Dehler "Home-Office unter (Pandemie) Zwang - Ort/Raum/Mensch im Fokus der Eignung"

17.10 Uhr - Austausch mit den jeweiligen Referenten oder Networking mit den Teilnehmern



17.30 Uhr - Offizielles Ende mit der Option zum weiteren Erfahrungsaustausch
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.