Bahn-Infrastrukturbau

Die Bahn ist, wie auch die Straße, eine wichtige Verkehrsinfrastruktur. Vor dem Hintergrund von Klimaschutz, Suburbanisierung und Zunahme des beruflich bedingten Pendelns erhält das schienengebundene Verkehrsmittel Bahn eine zunehmend große Bedeutung. Gegenüber dem Straßenbau gibt es beim Gleisbau jedoch wichtige Unterschiede zu beachten.

Ziel der Weiterbildung

Das Seminar vermittelt einen kompakten und praxisorientierten Einstieg in Grundlagen und Schnittstellen und stellt Praxisbeispiele des Bahn-Infrastrukturbaus vor.
> Grundlagen Gleisbau
> Gleisbau aus Kunden- und Unternehmersicht
> Zukunftsmarkt Gleisbau
> Chancen in der Berufswelt Gleisbau

Das Seminar ist gemäß der Fortbildungsordnung der Ingenieurkammer Baden-Württemberg und der Ingenieurkammer-Bau NRW anerkannt.

Sie erhalten Qualität

Das Qualitätsmanagementsystem der Technischen Akademie Esslingen ist nach DIN EN ISO 9001 und AZAV zertifiziert.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.