Autonomous Vehicle Technology World Expo 2018

Auf der Autonomous Vehicle Technology World Expo wird alles gezeigt, besprochen und diskutiert, was Sie für die Entwicklung Ihres intelligenten Fahrzeugs benötigen, von den offensichtlichen Komponenten wie Software, Sensoren und Kommunikationssysteme autonomer Fahrzeuge bis hin zu Reifen und Rädern oder kompletten Fahrzeugkonzepten. Die Konferenzen umfassen das Autonomous Vehicle Interior Design & Technology Symposium, das Autonomous Vehicle Test & Development Symposium und das Autonomous Vehicle Software Symposium.

Da die Veranstaltung gemeinsam mit der Engine Expo, der Automotive Interiors Expo und der Automotive Testing Expo, der weltweit größten Messe für Technologien zur Prüfung und Entwicklung von Fahrzeugen, stattfindet, sehen die Besucher der Autonomous Vehicle Technology World Expo auch unzählige Validierungsoptionen für Fahrerassistenzsysteme sowie Dienstleister. Darüber hinaus ist die Messe Teil der Global Automotive Components and Suppliers Expo, auf der von Designs, Materialien und Konzepten für den Fahrzeuginnenraum bis hin zu Antriebskomponenten der nächsten Generation und kompletten Antriebskonzepten alles zu sehen ist – plus Fahrzeugmaterialien, Befestigungslösungen, Beleuchtungstechnik, Sicherheitssysteme und vieles mehr! Beinahe 800 Aussteller nehmen teil – und die exklusiv auf der Autonomous Vehicle Technology World Expo ausstellenden Unternehmen präsentieren nur Systeme, die speziell für autonome Fahrzeuge gedacht sind. Wir haben die teilnehmenden Unternehmen handverlesen und dabei nur diejenigen mit bahnbrechendem Know-how zu autonomen Fahrzeugen gewählt.

Wenn Sie also an einem autonomen Fahrzeug arbeiten, müssen Sie unbedingt die Autonomous Vehicle Technology World Expo besuchen! Der Eintritt zur Messe selbst ist kostenlos, doch die Teilnahme an der Konferenz ist gebührenpflichtig.

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.