Arrow Data Innovation Roadshow

Arrow geht mit der „Data Innovation Roadshow“ auf Tour

Arrow startet am 5. September 2019 an fünf Terminen in den Städten Hamburg (05.09.), München (25.09.), Stuttgart (09.10.), Frankfurt/Neu-Isenburg (15.10.) sowie Düsseldorf (16.10.) eine deutschlandweite Roadshow.

Unter dem Motto „Data Innovation“ liegt der inhaltliche Schwerpunkt der Roadshow auf modernem Data Management: von Edge bis IoT & AI sowie die Darstellung verschiedener Lösungsansätze. Eine Kombination aus Vorträgen, User Stories und Best Practices namhafter IT Hersteller bietet allen Teilnehmern die Möglichkeit, sich aktiv an Diskussionsrunden zu beteiligen, sich mit Fachexperten intensiv auszutauschen sowie erfolgsversprechende Networking-Möglichkeiten wahrzunehmen.

Folgende Themen umfasst die Agenda im Rahmen der Roadshow:
  • Schreibers Welt – oder warum ich Digitalisierung nicht mehr ignorieren kann
  • Huawei – ein IT Riese und seine technologischen Entwicklungsfelder
  • Arrow NetApp Solutions (VDI, HCI): Next Level of VDI mit NetApp HCI & NIVIDA & Kubernetes
  • Red Hat - Was ist Open Source? Vereinfachtes Container Storage Management mit Kubernetes sowie Automation mit Ansible
  • ArrowSphere Cloud Business mit VMware, AWS, Azure
  • Arcserve - Data Protection: Einheitliche Sicherung interner und externer Workloads, einfach & skalierbar! 
Interessenten können sich über die Webseite für die Roadshow anmelden und einen detaillierten Überblick über die Standorte, Termine sowie die Agenda erhalten.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.