Agile Organisationen und agile Teams

Unternehmen setzen sich immer mehr mit Agilem Arbeiten auseinander. Dabei stellt sich jedoch oft die Frage, welche Auswirkungen die Agilität auf

Struktur und Arbeitsweisen in Organisationen und Teams hat.

> Wie sieht die Organisation von morgen aus?
> Was benötigen agile Teams hierfür?
> Wie wird Silodenken in eine kollaborative Organisationsstruktur transferiert?
> Welche Rolle spielen Acceleratoren-Programme und Inkubatoren?

Ziel der Weiterbildung

Das Seminar thematisiert Anforderungen und Veränderungen in der Organisation aufgrund von agilen Arbeitsweisen. Es behandelt weiterhin „weiche“ Themen, zum Beispiel Selbstorganisation und Verantwortungsübernahme. Hierbei spielt die Kompetenz- und Werteentwicklung von Teams eine wichtige Rolle. Methoden und Rituale zur Zusammenarbeit werden vorgestellt.

Sie erhalten Qualität

Das Qualitätsmanagementsystem der Technischen Akademie Esslingen ist nach DIN EN ISO 9001 und AZAV zertifiziert.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.