ACHTUNG TERMINÄNDERUNG: Praxisrunde mit Tadano Faun

Aus firmeninternen Gründen muss der Veranstaltungstermin zum Thema „Digitalisierung
trifft Spezialkran“ verschoben werden – neuer Termin ist der 11. Februar 2020.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Die Digitalisierung ist nach wie vor ein abstraktes Buzzword um das sich viel Theorie rankt. Tadano Faun ist den digitalen Wandel angegangen und berichtet über die eigenen Erfahrungen und ihren Umgang mit der Digitalisierung. Die Veranstaltung bildet den Auftakt der neuen Veranstaltungsreihe „Praxisrunde Digitalisierung“, in der Vertreter der freien Wirtschaft die Möglichkeit haben, gemeinsam mit der OHM Professional School eine Diskussion nach dem Modell Best-Practice auszurichten. Als branchen-unabhängiges Event ist die Praxisrunde die ideale Gelegenheit, erfolgreich digitalisierten Firmen über die Schulter zu schauen und für das eigene Unternehmen Impulse zu sammeln. Hierdurch können mögliche Herausforderungen frühzeitig erkannt und Lösungsansätze mitgenommen werden.

Seit 1990 gibt es die Tadano Faun GmbH in Deutschland, am Standort Lauf an der Pegnitz sind rund 900 der weltweit 3400 Mitarbeiter beschäftigt. Spezialisiert ist die deutsche Tochter der japanischen Unternehmensgruppe auf die Entwicklung und Herstellung von All-Terrain Kranen.

Die Veranstaltung ist für alle Interessierten kostenfrei. Wir bitten aus organisatorischen Gründen um eine kurze Anmeldung per E-Mail an ohm-professional-school@th-nuernberg.de.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.