8D Report

Kundenreklamationen sind immer ärgerlich. Sie bieten Unternehmen aber auch die Chance, sich weiter zu verbessern und Kundenanforderungen verlässlich zu erfüllen. Mit dem 8D Report steht eine Vorgehensweise zur Verfügung, diesen Verbesserungsprozess strukturiert zu durchlaufen und die Kernursachen der Reklamation nachhaltig abzustellen. Aber nicht nur im Rahmen von Kundenreklamationen, sondern allgemein, bei der Analyse von Abweichungen, kann der 8D Report eingesetzt werden.

Ziel der Weiterbildung

In diesem Seminar erhalten Sie das notwendige Fachwissen zum Umsetzen des 8D Reports in Kompaktform vermittelt.
Sie lernen, die 8 Disziplinen (Umsetzungsschritte) des 8D Reports zum Durchlaufen des kompletten Prozesses kennen.
Sie erfahren, worauf bei der Umsetzung besonders zu achten ist und welche weiterführenden Methoden bei der Umsetzung des 8D Report genutzt werden können.
Anhand von Gruppenarbeiten werden Sie einzelne Methoden vertiefen.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.