Bildunterschrift
DHV-Vertragsanwalt: RA Frank Schilli aus Freiburg i. Br. zeigte anhand sehr gut nachvollziehbarer Beispiele, was sich mit Inkrafttreten des neuen Bauvertragsrechts ab 1. Januar 2018 von Grund auf ändert. Seine Empfehlung: „Hausbauunternehmen sollten die eigenen Leistungsverzeichnisse und Vertragstexte schon im Vorfeld an die sehr viel verbraucherfreundlicheren Regelungen anpassen.“ (Foto: Achim Zielke für den DHV, Ostfildern; www.d-h-v.de)
Dateiname
8-DHV_RA_Frank_Schilli_DSC_1113az.JPG
Downloads
Bild in bester Auflösung runterladen
Copyright
© 2017 ACHIM ZIELKE
Herausgeber
Medienbuero TEXTIFY.de
Nutzerrechte

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.